Meine Foto-Ausrüstung

Wer Fotos machen möchte, braucht natürlich auch die entsprechende Ausrüstung. Diese ist oft nicht gerade günstig, denn neben der Kamera benötigt man meist auch noch unterschiedliche Objektive und anderes Zubehör.

Doch eine gute Foto-Ausrüstung muss nicht zwangsläufig teuer sein. Auf dieser Seite stelle ich mein komplettes Fotografie-Equipment vor und verrate dir, was du davon wirklich brauchst und was nicht.

Zum Schluss habe ich außerdem noch ein gutes „Standard-Paket“ für dich zusammengestellt, das für 90 % der Anwendungsfälle völlig ausreichend ist und insgesamt für unter 1000 € zu haben ist.


Kamera

Das Herzstück der Fotoausrüstung ist natürlich die Kamera. Während man früher noch sehr viel Geld für eine gute Kamera ausgeben musste, gibt es heute bereits für einige hundert Euro sehr gute Kameras. Ich besitze und nutze aktuell folgende Kameras:

Canon EOS 100D / 200D

Die Canon EOS 100D / 200D ist eine klassische Spiegelreflexkamera und war meine erste „richtige Kamera“. Als ich mit dem Fotografieren angefangen habe, war ich auf der Suche nach einer guten und preisgünstigen „Standard-Spiegelreflexkamera“. Da ich damals noch keine Vorkenntnisse hatte, wie man eine Kamera (abgesehen vom Auslöser) überhaupt bedient, fiel mein Blick schnell auf die Kameras von Canon. Aufgrund von Canon Marktstellung gab (und gibt) es einfach sehr viele Tutorials und Anleitung über die Bedienung von Canon-Kameras im Netz. Außerdem sollte die Kamera nicht zu schwer und klobig sein, damit ich sie auch leicht auf meine Reisen mitnehmen konnte. Da die Canon EOS 100D schon damals zu den kleinsten DSLRs auf dem Markt gehörte, war die Entscheidung somit schnell gefällt.

Diese Kaufentscheidung habe ich auch später nicht bereut. Als Anfänger findet man sich tatsächlich sehr schnell mit der großen Vielzahl an Einstellungen an der Kamera zurecht, da die Kamera relativ leicht und intuitiv zu bedienen ist. Im Gegensatz zu mach anderen Kameras, verfügt die Kamera außerdem über einen Touchbildschirm, sodass man sich nicht unnötig kompliziert über kleine Tasten durch das Menü klicken muss. Außerdem hält der Akku der Kamera wirklich ewig! Seitdem ich die Kamera habe, habe ich mir noch keinen Ersatzakku zugelegt, weil der eine beiliegende Akku für mich tatsächlich ausreichend ist.

Mehr über die Kamera(s) erfährst du übrigens in meinem YouTube-Video:

Sony Alpha 6000

Vor einigen Monaten habe ich mir zusätzlich zur Canon-Kamera eine Sony Alpha 6000 zugelegt. Hierbei handelt es sich im Gegensatz zur Canon EOS 100D um eine Systemkamera, sie hat also keinen Spiegel verbaut. Das hat sowohl Vorteile, als auch Nachteile.

Da eine Systemkamera keinen Spiegel verbaut hat, wird das Bild direkt auf den Sensor geworfen und über einen digitalen Sucher übertragen. Das ist meiner Meinung nach einer der größten Vorteile, da man somit direkt beim Fotografieren im Sucher die Belichtung kontrollieren kann. Der Nachteil dieser Technik liegt vor allem in einer deutlich niedrigeren Akkulaufzeit. Während ich mit der Canon EOS 100D problemlos mit einem Akku zurecht komme, habe ich mir für die Sony Alpha 6000 schnell noch ein zusätzliches Akkupaket inkl. Ladeteil (bei Amazon ansehen) zugelegt. Auch die Menüführung des Sony-Kamera halt ich persönlich für nicht so übersichtlich wie die Menüführung der Canon EOS 100D / 200D. Aber das ist auch Geschmacksache.

Sehr positiv fällt hingegen den Bildsensor der Sony Alpha 6000 auf. Der Dynamikumfang weiß hier wirklich zu überzeugen.


Objektive

Du kannst die beste Kamera benutzen und wirst trotzdem kein gutes Bild bekommen, wenn du kein vernünftiges Objektiv verwendest. Sowohl die Canon EOS 100/200 D als auch die Sony Alpha 6000 haben ein Kit-Objektiv im Lieferumfang enthalten. Beide machen durchaus brauchbare Bilder, sodass ich die Kit-Objektive tatsächlich relativ häufig benutze. Vor allem das Kit-Objektiv von Sony (bei Amazon ansehen) ist außerdem sehr kompakt und hat trotzdem einen angenehmen Zoombereich.

Welche Objektive ansonsten die richtigen für dich sind, hängt vor allem davon ab was und wie du Fotografieren möchtest. Ich verwende die folgenden Objektive:


Sonstiges

Ansonsten benutze ich nicht viel sonstiges Zubehör. Viele Filter kann man beispielsweise auch mit verschiedenen Fotografier-Techniken nachahmen. Hier daher nur eine kleine Auflistung einiger grundsätzlicher Zubehörteile:


*Alle amzn.to Links sind sind Amazon Affiliate Links. Werden Käufe über diese Links getätigt, erhalte ich eine Provision von Amazon. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich 🙂