AFFINITY PHOTO

Über 7 Stunden Videokurs-Paket + zahlreiche Bonusinhalte zum Sonderpreis

 

Produktinformationen:

Videokurs als Download & Online

 für Windows & Mac mehr Infos

 Kurs für Anfänger & Fortgeschrittene

 Länge: über 470 min./ fast 8 Stunden (!)

 14 Tage Geld-zurück-Garantie

 exklusiver Community-Newsletter (optional) mehr Infos

 + 60 Seiten PDF mit den wichtigsten Informationen aus dem Kurs

75 € 60 €


inkl. MwSt.

    Download aller Inhalte

    Du möchtest die Videos lieber auf deinen eigenen Rechner herunterladen? Kein Problem! Sämtliche Videos aus diesem Kurs kannst du einfach als mp4-Videodateien herunterladen.

    Persönlicher Mitgliederbereich

    Mit dem Kauf dieses Videokurses erhältst du einen Zugang zu deinem persönlichen (anonymen) Mitgliederbereich. Die Videos kannst du in diesem Mitgliederbereich sofort zu jeder Zeit und von jedem Gerät anschauen.

    Individuelles Lerntempo

    Du bestimmst das Lerntempo. Schau die Videos so oft du möchtest (Online & Offline) und stelle die Wiedergabegeschwindigkeit der Videos einfach selbst ein.

    Kompletter Workflow

    Sechs vollständige Bildbearbeitungen vom unbearbeiteten RAW-File direkt aus der Kamera bis zum fertigen Foto in Affinity Photo!

    Fast 8 Stunden Lerninhalt

    Ausführliche Videos mit dem Wissen aus mehreren Jahren Praxiserfahrung mit Affinity Photo und wichtigem technischen Hintergrund-Wissen.

    14 Tage Geld-zurück-Garantie

    Der Kurs entspricht nicht dem was du erwartet hast? Dann bekommst du innerhalb von 14 Tagen dein Geld zurück. Ohne „Wenn und Aber“.

Kombi-Paket zum Sonderpreis

Diese Angebot besteht aus meinen zwei beliebtesten Videokursen, die ich hier für dich als exklusives Kombi-Paket zusammengepackt habe:

  • Bildbearbeitung mit Affinity Photo (Einzelpreis-Wert: 30 €)
  • Affinity Photo für Fortgeschrittene (Einzelpreis-Wert: 45 €)

Mit dem Kauf dieses Kombi-Pakets erhältst du diese beiden Videokurse zum exklusiven Angebotspreis von nur 60 €.

Mit einer Lauflänge von fast 8 Stunden, lernst du somit sowohl als Anfänger, als auch als Fortgeschrittener, alle spannenden Funktionen der Bildbearbeitung mit Affinity Photo kennen.

Hi, ich bin Lukas!

Fotograf, YouTuber, Technikfreak


Ich bin das Gesicht hinter 80PIXEL und der Ersteller dieser Videokurse. Wenn du Fragen hast, kannst du jederzeit gerne Kontakt aufnehmen. ☺️

    Persönlicher Support

    Du hast genug von anonymen und unkompententen Service-Hotlines? Dann bist hier genau richtig! Schreibe mir einfach eine Mail oder gerne auch eine WhatsApp-Nachricht, um noch schneller und einfacher mit mir in Kontakt zu kommen. Der Support kommt also direkt von mir „aus erster Hand“. Egal ob vor, während oder nach dem Videokurs. Ich versuche dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

    14 Tage Geld-zurück-Garantie

    Der Kurs entspricht nicht dem was du erwartet hast? Dann bekommst du innerhalb von 14 Tagen dein Geld zurück. Ohne „Wenn und Aber“.

Kundenrezensionen zum Videokurs „Bildbearbeitung mit Affinity Photo“

4.8
4,8 rating
4.8 von 5 Sternen (basierend auf 20 Bewertungen)
Ausgezeichnet80%
Sehr gut20%
Mittelmäßig0%
Schlecht0%
Schrecklich0%

Dieses Produkt bewerten:

Verständlich und auf den Punkt gebracht

5,0 rating
23. Mai 2020

Lukas bringt die Themen mit guten Beispielen auf den Punkt und verzichtet auf langatmiges Geplauder. Die Lektionen bleiben damit in der Länge gut verdaubar. So sind die Übungen kurzweilig und sehr gut nachvollziehbar. Der Kurs hat viele meiner Fragen beantwortet und mich einen grossen Schritt weiter gebracht. Lukas, da steckt viel Arbeit dahinter, dass wir einen Kurs mit soviel Inhalt in so kurzer Zeit absolvieren dürfen. Herzlichen Dank. Ich freue mich auf die Lektionen im Fortgeschrittenen Kurs.

Thomas

Antwort von 80pixel

Hallo Thomas, vielen Dank für das positive Feedback und die Wertschätzung! Freut mich sehr, dass dir der Kurs weitergeholfen hat. Wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem Fortgeschrittenen-Kurs! 🙂 LG Lukas

Super Kurs ich werde mir den zweiten Teil auch zulegen.

5,0 rating
12. Mai 2020

Ich hatte nur eine Frage, die Frage wurde mir super schnell über WhatsApp per Video-Clip beantworte. Alles andere wurde mir im Videokurs mega gut erklärt, Sodas keine weiteren Fragen offen blieben. Alles im allen 5 Sterne von 4.
Immer wieder, sehr zu empfehlen

Karl-Heinz

Antwort von 80pixel

Hallo Karl-Heinz! Vielen Dank für die Bewertung. Freut mich, dass der Kurs sowie mein Feedback dir weiterhelfen konnten. Viel Spaß mit dem zweiten Kurs! 🙂 LG Lukas

Lukas von 80pixel

 

Mein Weg zu Affinity
Zugegeben: Nachdem ich Affinity das erste Mal geöffnet hatte, habe ich es für lange Zeit nie wieder geöffnet…

Als ich vor ca. 5 Jahren mit der Fotografie angefangen habe, war Affinity Photo das erste Programm, das ich mir für die Bildbearbeitung angeschafft habe.

Es war tatsächlich zu diesem Zeitpunkt gerade erst neu auf den Markt gekommen. Da es damals keine wirklichen Tutorials und Anleitungen zu Affinity gab, war ich dann aber doch leider etwas (oder ehrlich gesagt eher ziemlich) mit dem Programm überfordert. Daher blieb das Programm dann erst einmal für lange Zeit ungenutzt.

Schließlich habe ich mich irgendwann doch nochmal an das Programm „ran gewagt“ und mir zahlreiche Bearbeitungstechniken, „Kniffe“ und Workflows im Selbststudium beigebracht. Mittlerweile LIEBE ich Affinity, denn es bietet einen riesigen Funktionsumfang, der somit auch eine nahezu unbegrenzte Vielzahl an kreativen Möglichkeiten bietet. Allerdings erforderte das Erlernen dieser Möglichkeiten auch viel Einsatz von Zeit, Geduld und dem Dulden von einigem Frust.

Um dir das zu „ersparen“, habe ich diese Videokurse entwickelt…

 

Develop Persona

RAW-Entwicklung Histogram Gradationskurven

Die Fotoentwicklung in der Develop Persona ist meist der erste Schritt in der Fotobearbeitung. Dieser Arbeitsbereich wurde speziell für die Entwicklung von RAW-Dateien konzipiert, kann aber natürlich auch mit anderen Fotodateien genutzt werden.

In diesen Videokursen lernst du alle wichtigen Funktionen der Develop Persona kennen. Ich zeige dir z.B. wie du mit Schiebereglern und Gradationskurven ganz gezielt unterschiedliche Bereiche deines Bildes individuell anpassen kannst. Außerdem lernst du wie du das Histogramm richtig verwendest und mithilfe von Overlays bestimmte Bildbereiche noch individueller bearbeiten kannst.

develop_nachher_mockdevelop_vorher_mock

Für Vorher-Nachher-Vergleich mit Cursor über Bild fahren / tippen.

porträt_nachher_mockporträt_vorher_mock

Beauty-Retusche

Werkzeuge Dodge & Burn Fehler entfernen

Affinity Photo verfügt über eine ganze Reihe sehr mächtiger Werkzeuge, mit denen du deine Fotos optimal retuschieren kannst.

In diesen Videokursen werden wir uns diese Werkzeuge z.B. an dem Beispiel eines Porträt-Fotos ansehen. Zu den wichtigen Retuschier-Techniken aus diesem Kurs gehören damit vor allem die Methodik des sogenannten Dodge & Burning sowie intelligente Werkzeuge zum Ausbessern von Hautunreinheiten und anderen Bildfehlern. Nach diesen Videokursen wirst du deine Porträt-Fotos somit auf ausdrucksstarke und trotzdem natürliche Weise bearbeiten können.

Aber auch wenn dich Porträts nicht so interessieren, wirst du die Retuschier-Werkzeuge spätestens dann lieben, wenn du siehst wie einfach man mit ihrer Hilfe unerwünschte Bildelemente verschwinden lassen kann.

Farben und Tonwerte anpassen

HSL Selektive Farbanpassungen Effekte

Farb- und Tonwertanpassungen gehören zu den wichtigsten Funktionen einer professionellen Bildbearbeitung. Dadurch kannst du  die natürliche Bildstimmung auf natürliche Weise unterstützten oder komplett verändern. Verleihe deinen Fotos einfach deinen eigenen ganz individuellen Charakter.

Zur Veränderung der Farben und Tonwerte stehen dir mehrere Anpassungsarten zur Verfügung. Ich erkläre dir die Unterschiede der verschiedenen Anpassungsebenen und zeige dir wie du mit ihrer Hilfe deine Fotos ganz gezielt bearbeiten kannst.

felsen_nachher_mockfelsen_vorher_mock
affe_nachher_mockaffe_vorher_mock

Auswahlen & Maskierungen

präzise Auswahlen Bildkompostionen Hintergrund austauschen

Ich zeige dir, welche Auswahlwerkzeuge du wann benötigst und welche Einstellungen du vornehmen musst, um einfach und trotzdem sehr präzise Auswahlen machen zu können. So werden wir z.B. mit nur wenigen Klicks einen ausgebrannten Himmel hinter feinen Blätterzweigen austauschen oder genaue Auswahlen von feinen Haaren machen.

Ebenen

Kanäle Tonwerte Panorama

Die Ebenen gehören ohne Frage zu den grundlegendsten und mächtigsten Funktionen in Affinity Photo. Wenn man das Grundprinzip aus dem Zusammenspiel zwischen Ebenen und Maskierungen einmal verstanden hat, stehen einem quasi unendlich viele kreative Möglichkeiten zur Verfügung.

Neben der allgemeinen Funktionsweise der Ebenen und Maskierungen , werden wir uns auch fortgeschrittenere Maskierungstechniken wie z.B. mit Hilfe der Kanalinformationen oder Luminanzmasken anschauen.

canyon_nachher_mockcanyon_vorher_mock
hdr_nachher_mockhdr_vorher_mock

High Dynamic Range

Farbtiefe Dynamikumfang Tone Mapping

High Dynamic Range (kurz HDR) bezeichnet Fotos mit einem extrem hohen Dynamikumfang. Zur Erstellung solcher Fotos stehen uns in Affinity Photo verschiedene Funktionen wie z.B. die Tone Mapping Persona zur Verfügung, die du in diesem Videokurs kennenlernen wirst.

Dafür werden wir uns zunächst die wichtige Theorie über das Zusammenspiel von Farbtiefe und Farbraum genauer anschauen, die die Grundlage für HDR-Fotos bilden. Mit diesem theoretischen Verständnis sind wir dann bestens gewappnet zur Erstellung unser eigenen HDR-Fotos.

Dafür werden wie sowohl aus einer einzelnen Belichtung als auch durch das Zusammenfügen mehrerer Belichtungen Bilder erstellen, die so mit normalen Techniken nicht möglich wären.

Luminanzmasken

Presets Professionell Individuell

Luminanzmasken sind eine tolle Sache. Mit ihrer Hilfe kannst du deine Fotos auf ganz natürliche Weise bearbeiten, indem du gezielt die Helligkeitsinformationen für dich nutzt.

Und das Beste daran: Wenn du das Prinzip der Luminanzmasken einmal verstanden hast, kannst du dir deine eigenen Luminanzmasken erstellen, die du dann wie Presets ganz schnell und ohne viel Arbeit auf all deine Bilder anwenden kannst.

Auf diese Weise sind selbst mit wenigen Anpassungen sehr dynamische und trotzdem natürlich wirkende Ergebnisse möglich.

Damit du sofort durchstarten kannst, erhältst du mit dem Kauf dieses Videokurs-Pakets als Bonus außerdem ein Download-Paket mit den ersten fertigen Luminanzmasken, die du direkt bei deinen Fotos mit nur wenigen Klicks anwenden kannst.

luma_nachher_mockluma_vorher_mock
lab_nachher_mocklab_vorher_mock

Lab – Modus

natürlich Farbmodell

Der LAB-Modus gehört wahrscheinlich zu den Geheimtipps in Affinity Photo.

Eigentlich bezeichnet LAB einfach nur ein bestimmtes Farbmodell. Standardmäßig arbeitet man nämlich meistens im RGB-Farbmodell. Doch LAB hat eine gewisse Sonderstellung, indem es im Gegensatz zu allen anderen Farbmodellen z.B. einen eigenen Helligkeitskanal mitbringt.

Dadurch stehen dir auch ganz andere kreative Möglichkeiten zur Verfügung und du kannst deine Fotos besonders natürlich und präzise bearbeiten.

Nachdem du die Vorzüge des LAB-Modells einmal kennengelernt hast, wirst du wahrscheinlich öfters in diesem Modus arbeiten. 😉

Und vieles mehr…

Theorie-Wissen

Neben den zahlreichen Bildbearbeitungen werden wir auch immer wieder kurze theoretische Ausflüge machen, in denen wir uns die technische Zusammensetzung eines digitales Bildes genauer anschauen:

  • Was ist der Unterschied zwischen Farbprofil, Farbmodell, Farbraum, etc.?
  • Was ist der wichtige Unterschied zwischen 8 Bit, 16 Bit und 32 Bit?
  • Warum ist die sog. „Interpolation“ in der Bildbearbeitung so wichtig?

Wenn du dich mit diesen Themen bisher noch nicht auseinandergesetzt hast, wird dir dieses Wissen wirklich die Augen öffnen, wie Affinity Photo die Fotos im Hintergrund eigentlich bearbeitet. Zumindest ging es mir so. 😄 Aber auch auf kreativer Ebene wird dir dieses Wissen bei deinen Bildbearbeitungen unglaublich weiterhelfen.

Panorama

Durch das Zusammenfügen mehrerer Fotos, lassen sich in Affinity Photo auch ohne Ultraweitwinkelobjektiv beeindruckende Panoramafotos erstellen.

Diese Funktion gehört definitiv zu meinen Lieblingsfunktionen von Affinity Photo.

Mischoptionen

Eine spezielle Funktion in der Arbeit mit Ebenen sind die Mischoptionen. Hiermit kannst du Ebenen regelrecht miteinander verschmelzen lassen, wie es ohne diese Funktion nicht möglich wäre. Auf diese Weise kannst du z.B. nachträglich Schneeflocken in dein Foto einfügen.

Nachschärfen & Bildrauschen

Zu den grundsätzlichen Aufgaben einer ordentlichen Fotonachbearbeitung gehört auch das Nachschärfen von unscharfen Fotos sowie das Entfernen von körnigem Bildrauschen. Ich zeige dir, mit welchen Techniken du deine Fotos einfach und schnell nachschärfen und Bildrauschen entfernen kannst.

Besondere Bildeffekte

Oft möchte man seine Fotos möglichst natürlich bearbeiten, manchmal darf es aber auch ein besonderer Bildeffekt sein. Ob klassische Schwarz-Weiß und Sepia Fotos oder speziellere Effekte wie eine Posterisation; mit dem richtigen Bildeffekt kannst du auch „langweilige“ Bilder oft noch interessant wirken lassen.

Zahlreiche Bonusinhalte

Damit du das Gelernte aus den Videos einfach direkt bei dir in Affinity Photo nachmachen kannst, erhältst du mit diesem Paket alles was du dafür benötigst:

  • eBooks mit den wichtigsten theoretischen Infos aus dem Kurs zusammengefasst auf 60 Seiten
  • unbearbeitete RAW-Dateien zum direkten Nachmachen
  • fertige Affinity Photo-Dateien mit angewendeten Ebenen, Anpassungen & Filtern zur direkten Kontrolle
  • fertige Luminanzmasken als Makro
  • alle Videos aus dem Kurs zum zusätzlichen Download
  • Tabelle mit den wichtigsten Tastenkürzeln

DOWNLOAD-PAKET

RAW-Dateien

6 unbearbeitete RAW-Dateien

eBook

60 Seiten wichtiges Praxiswissen als PDF

Affinity Photo-Dateien

fertige Affinity-Dateien

Luminanzmasken

fertige Luminanzmasken zum direkten Durchstarten

Video-Download

alle Videos und Bonusinhalte zum Download

14-Tage-Geld-zurück

In die Videokurse ist sehr viel Arbeit hineingeflossen. Ich habe mir wirklich größte Mühe gegeben, dir alle wichtigen Themen die du für die Bildbearbeitung mit Affinity Photo benötigst so verständlich wie möglich zu erklären.

Wenn du nach dem Anschauen des Kurs-Pakets trotzdem das Gefühl hast, nicht das bekommen zu haben was du erwartet hast, kannst du innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf dein Geld zurück verlangen. Dein Kaufpreis wird dir dann ohne Wenn und Aber zurück erstattet.

Produktinformationen:

Videokurs als Download & Online

 Kurs für Anfänger & Fortgeschrittene

 Länge: über 470 min./ fast 8 Stunden

 14 Tage Geld-zurück-Garantie

 zahlreiche Bonusinhalte

75 € 60 €


inkl. MwSt.