Affinity Photo auf dem iPad

Profi-Ergebnisse auf dem iPad

  • über 322 min./ 5 h Videokurs
  • kompletter Kurs vom Anfänger zum Profi
  • keine Vorkenntnisse in der Bildbearbeitung erforderlich
  • Download aller Inhalte oder direkt online schauen
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Der „Wolf im Schafspelz“ 🐺

Die vereinfachte und minimalistische Programmoberfläche von Affinity auf dem iPad kann schnell zu falschen Schlüssen führen. Denn ohne gewisse Vorkenntnisse wird man mit der App wahrscheinlich so seine Probleme haben.

Mit der iPad-App stehen dem Nutzer erstmalig nahezu alle professionellen Bildbearbeitungstechniken zur Verfügung, die früher nur auf einem teureren Desktop-Computer möglich waren. Das führt zwangsläufig natürlich auch zu einer gewissen Komplexität der Software, die gerade im Zusammenhang mit der minimalistischen Programmoberfläche ein wenig (oder auch etwas mehr) Eingewöhnung erfordert.

In diesem Videokurs werden wir daher Schritt für Schritt alle wichtigen Funktionen dieser professionellen App kennenlernen. Der Videokurs vermittelt dir dabei sowohl grundlegende, als auch fortgeschrittene Bildbearbeitungstechniken! Wir starten bei Null (du brauchst also keine Vorkenntnisse), und steigern uns dann langsam Stück für Stück. Der Kurs leitet dich also auf deinem Weg vom völligen Neueinsteiger in der Bildbearbeitung, hin zu professionellen Bildbearbeitungen.

Die professionelle Bildbearbeitung auf dem iPad ist heute tatsächlich Realität – erfordert jedoch ein wenig Eingewöhnung.

Lukas, Ersteller von diesem Videokurs

Beauty-Retusche

Wir lernen alle wichtigen Werkzeuge kennen – insbesondere auch die zur sogenannten „Bildretusche“. Nach dem Videokurs kannst du ohne Probleme deine eigenen Porträt-Fotos auf professionelle und gleichzeitig natürliche Weise bearbeiten. Aber auch bei Landschaftsfotos wirst du die Retuschierwerkzeuge sehr zu schätzen wissen. Lerne unter anderem folgende spannende Techniken kennen:

  • Trennen von Frequenzen für natürliche Hautverbesserung
  • Dodge & Burning für plastischere Bildergebnisse
  • Nachbearbeitung von Augen für mehr Glanz und Leuchtkraft


Ebenen & Masken

Die Ebenen sind wohl unbestritten das wichtigste und zentrale Feature in Affinity Photo. Hier laufen alle weiteren Funktionen zusammen.

Mit ihnen kannst komplett frei deine eigenen Bildkompositionen erstellen. Aber auch für das Zusammenführen von Pixelinhalten, Live-Filtern und Anpassungen spielen die Ebenen eine zentrale Rolle. Lerne u.a. folgende Techniken:

  • präzises Auswählen & Freistellen von komplexen Objekten
  • Austauschen von Hintergründen
  • glaubhaftes Zusammenfügen von mehreren Ebenen durch Farb- und Tonwertkorrekturen
  • einfache Luminanzmasken


Anpassungen & Filter

Die Filtern, Live-Filter und Anpassungen vereinen verschiedenste Bildebarbeitungstechniken. In diesem Videokurs lernst du z.B. folgende Techniken kennen:

  • mehr Bildtiefe durch Gradationskurven
  • Entfernen von Dunst für mehr Bildinformationen
  • Korrigieren der Perspektive
  • interessante Bildlooks durch kreative Farbanpassungen
  • Nachschärfen & Mikrokontrast hinzufügen
  • Bildrauschen selektiv entfernen


Alle Inhalte

Der Videokurs besteht aus folgenden Inhalten:

Im ersten Video schauen wir uns zunächst einmal die Benutzeroberfläche sowie den Start-Bildschirm von Affinity Photo auf dem iPad etwas genauer an.

Ich zeige dir:

  • wie du dich auf der komplexen Programmoberfläche zurecht findest
  • stelle ich die wichtigsten Unterschiede zur Desktop-Version von Affinity Photo vor
  • zeige dir die wichtigsten Einstellungen

Die Develop Persona ist eine der wichtigsten Arbeitsbereiche in Affinity Photo. Sie ist auf die Entwicklung von RAW-Fotos spezialisiert, kann aber auch jede andere Fotodatei schnell und effizient verarbeiten, sodass du über diesen Arbeitsbereich sehr schnell professionelle Ergebnisse erzielen kannst. In diesem Video zeige ich dir insbesondere:

  • welche Aufgaben ich schwerpunktmäßig in der Develop Persona erledige und wo der Unterschied zum Hauptarbeitsbereich (der Photo Persona) von Affinity Photo ist
  • wie du das Histogramm richtig liest, verstehst und warum dieses so wichtig ist
  • wie du abgeschnittene Schatten und Lichter erkennst und beseitigst
  • den Horizont deines Bildes begradigst
  • wie du über den „Assistenten“ noch mehr aus deinem Foto heraus holen kannst

Das öffnen und speichern von Dokumenten kann auf dem iPad erst einmal etwas verwirrend sein. Im Gegensatz zu einem Desktop-Programm ist das Ganze nämlich etwas anders aufgebaut und strukturiert. Daher zeige ich dir in diesem Video insbesondere:

  • wie du Dateien frei auf einem selbst bestimmten Dateipfand abspeichern kannst
  • warum du deine Dokumente auf keinen Fall nur auf dem Start-Bildschirm abspeichern solltest
  • was der entscheidende Unterscheid zwischen dem „Öffnen“ und „Importieren“ von Dokumenten ist
  • die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten für ein neues Dokument

Die Photo Persona ist das Kernstück von Affinity Photo mit fast unendlich vielen kreativen Möglichkeiten.

Daher werden wir uns die Photo Persona in den nächsten Videos auch noch sehr viel detaillierter ansehen.

Da die Photo Persona allerdings so „mächtig“ ist, ist sie gleichzeitig auch relativ komplex. In diesem Einführungsvideo zeige ich dir daher erst einmal:

  • wo du die wichtigsten Funktionen der Photo Persona findest
  • was die Ebenen sind und warum diese so wichtig sind

In den Ebenen läuft alles zusammen!

Egal, ob beim Austauschen eines Hintergrundes mit mehreren Pixelelementen oder durch das Hinzufügen von Anpassungen und Live-Filtern. Die Ebenen sind ein essentieller Bestandteil von Affinity Photo. In diesem Video sehen wir uns die wichtigsten Funktionen in diesem Zusammenhang daher einmal genau an:

  • Maskieren von Pixelebenen
  • Was sind Maskierungen und wie funktionieren diese?
  • Präzise Auswahlen mit dem „smarten“ Auswahlpinsel
  • „Auswahlen verfeinern“ für pixelgenaues Auswählen selbst feiner Haare

In diesem Video schauen wir uns die wichtigsten Werkzeuge sowie weitere Techniken für die Portrait-Retusche einmal genauer an.

  • Trennen von Frequenzen für natürliche Hautverbesserung
  • Dodge & Burning für plastischere Bildergebnisse
  • spezielle Analyse-Ebenen zum leichten Erkennen von z.B. Haut-Unreinheiten
  • Werkzeuge zum retuschieren von Bildfehlern und störenden Elementen
  • Nachbearbeitung von Augen für mehr Glanz und Leuchtkraft
  • Techniken zum natürlichen Retuschieren von Hauttönen

Mit den Filtern lassen sich vielfältige Bildverbesserungen vornehmen. In diesem Video stelle ich dir aber nicht nur die wichtigsten Filter/Live-Filter vor, sondern erkläre auch den essentiellen Unterschied zwischen Filtern und Live-Filtern.

  • Dunst entfernen für mehr Details und Tiefenschärfe 
  • Korrigieren der Perspektive 
  • automatische Objektivkorrekturen
  • der Unterschied der verschiedenen Nachschärfe-Filter (Klarheit, Unscharf maskieren & Hochpass)
  • Bildrauschen entfernen
  • Anwendung von Hilfslinien und Raster
  • Unterschied zwischen Filtern und Live-Filtern

Mit Hilfe der Anpassungsebenen kannst du die natürliche Licht- und Farbstimmung sowohl auf natürliche Weise unterstützten, als auch ganz kreativ komplett verändern. In diesem Video zeige ich dir insbesondere: 

  • Tonwertkorrekturen mithilfe des Histogramms richtig anwenden
  • Gradationskurven verstehen & anwenden
  • Farbanpassungen durch verschiedenste Anpassungsebenen (z.B. HSL, Farbbalance, Objektivfilter, etc.)
  • Anpassung von der Kontraste in bestimmten Tonwertbereichen für noch beeindruckendere Ergebnisse

Dateiformat, Pixelformat, ICC-Profil, bilineare Neuberechnung…

Die Begriffe und Einstellmöglichkeiten im Export-Panel können einen doch erst einmal sehr verwirren und mit einigen Fragezeichen zurück lassen. In diesem Video erkläre ich daher einmal die Bedeutung dieser wichtigen Begriffe und zeige dir, welche Einstellungen du für die besten Ergebnisse vornehmen solltest.

In diesem Video erwartet dich noch einmal eine Zusammenfassung aller Kursinhalte in einer fortgeschrittenen Bildbearbeitung: vom RAW bis zum fertigen Foto. Dabei stelle ich dir noch einmal eine paar neue Techniken vor, z.B. wie du den Himmel eines Bildes trotz komplexer Objektiv mit Bäumen und Blättern maskieren kannst. Außerdem siehst du in diesem Video noch einmal meinen kompletten Workflow, wie ich ihn bei 90 % meiner Bilder anwende.

Deine Vorteile

    Über 5 Stunden Lerninhalt

    Ausführliche Videos mit dem Wissen aus mehreren Jahren Praxiserfahrung mit Affinity Photo.

    Dein Lerntempo

    Du bestimmst das Lerntempo. Schau die Videos so oft du möchtest (Online & Offline) und stelle die Wiedergabegeschwindigkeit der Videos einfach selbst ein.

    14 Tage Geld-zurück-Garantie

    Der Kurs entspricht nicht dem was du erwartet hast? Dann bekommst du innerhalb von 14 Tagen dein Geld zurück. Ohne „Wenn und Aber“.

    Download aller Inhalte

    Du möchtest die Videos lieber auf deinen eigenen Rechner herunterladen? Kein Problem! Sämtliche Videos aus diesem Kurs kannst du einfach als mp4-Videodateien herunterladen.

    Persönlicher Support

    Du hast genug von anonymen und unkompententen Service-Hotlines? Dann bist hier genau richtig! Schreibe mir einfach eine Mail oder gerne auch eine WhatsApp-Nachricht, um noch schneller und einfacher mit mir in Kontakt zu kommen. Der Support kommt also direkt von mir „aus erster Hand“. Egal ob vor, während oder nach dem Videokurs. Ich versuche dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.
100 %

Lerneffekt - Vom Anfänger zum Profi!

14 T.

Geld-zurück-Garantie

100 %

Zufriedenheit


Erfahrungen & Bewertungen zu 80Pixel

100% Zufriedenheit. Garantiert.

14-Tage-Geld-zurück

In den Affinity Photo Grundkurs ist sehr viel Arbeit hineingeflossen. Ich habe mir wirklich größte Mühe gegeben, dir alle wichtigen Themen die du für die Bildbearbeitung mit Affinity Photo benötigst so verständlich wie möglich zu erklären.

Wenn du nach dem Kurs trotzdem das Gefühl hast, nicht das bekommen zu haben was du erwartet hast, kannst du innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf dein Geld zurück verlangen. Dein Kaufpreis wird dir dann ohne Wenn und Aber zurück erstattet.

FAQs

Wie lange erhalte ich Zugriff auf den Kurs?

Nach dem Kauf erhältst du persönliche Zugangsdaten, mit denen du zeitlich unbefristet Zugriff auf einen Mitgliederbereich erhältst. Hier kann du alle Inhalte des Kurses so oft du willst anschauen und herunterladen. Du kannst dir also ganz entspannt Zeit mit dem Kurs lassen und immer wieder herein schauen.

Ist der Kurs für meinen Wissensstand geeignet?

In diesem Kurs starten wir komplett bei Null – du brauchst also KEINE Vorkenntnisse.

Du hast noch Fragen? Dann schreibe mir gerne eine Nachricht und ich werde dir schnellstmöglich weiterhelfen.